Zum Hauptinhalt springen

JSG goes Silvesterlauf

| Saison 23/24

JSG Kids begeistern beim 39. Silvesterlauf in Mörschied

Damit hat vor dem Wochenende noch niemand gerechnet - aber sind das nicht manchmal die besten Aktionen?

Es geschah am Freitag, nach dem Turniersieg der D1 Junioren beim Provinzial-Cup in Sohren. Beim "Jahresabschluß-Drücken" und "sich gegenseitig einen guten Rutsch in neue Jahr wünschen" auf dem Parkplatz ertönte sie, die berühmte Stimme aus dem Hintergrund, die da so nebenbei in die Runde sagte: "Am Sonntag ist übrigens Silvesterlauf in Mörschied ..."

Und es dauerte nicht lang, da waren die ersten beiden Jungs überzeugt - mehr oder weniger ;-) - dass dies eine gute Idee ist.

So kam es, dass am Sonntag bei Matsch- und Regenwetter 5 JSG-Kids  bei der 3.000 Meter Mittelstrecke an den Start gingen:

  • Cassian Gorges, Felix Schneider und Jerome Wittenberg - alle Jahrgang 2012
  • Paul Gerhardt - Jahrgang 2011
  • Franziska Dreher - Jahrgang 2010

Das Warten auf den Start fiel bei den Witterungsverhältnissen nicht leicht und so entfesselte sich mit dem Startschuß eine Kraft, die den am Zieleinlauf wartenden Eltern nach gut 15 Minuten die Sprache verschlug. Den schließlich ist ein Fußballer nicht automatisch ein guter Streckenläufer ...

Da erklomm ein ziemlich entkräfteter Paul Gerhardt als erster JSGler den letzten Anstieg zum Ziel und Cassian Gorges lies nicht lange auf sich warten. Als Dritte JSGlerin überquerte Franziska Dreher die Ziellinie, gefolgt von Felix Schneider und Jerome Wittenberg.

Ergebnisse

In der Klasse U12 männlich

  1. Cassian Gorges
  2. Felix Schneider
  3. Jerome Wittenberg

In der Klasse U14 männlich

  1. Noel Radunski
  2. Joel Spreier
  3. Paul Gerhardt

In der Klasse U14 weiblich

  1. Franziska Dreher
  2. Anna Grammes
  3. Laura Jungblut

Ein Mega-Erfolg für unsere Kids - der, wenn man die Gesamtwertung betrachtet nochmal einen völlig anderen Stellenwert erhält.

Bei dem Wettbewerb 3.000 Meter gingen insgesamt 54 LäuferInnen an den Start, von Jahrgang 1939 bis Jahrgang 2012. Dabei wurden Zeiten von 12:42 bis 28:26 erlaufen.

Unsere JSGler im Gesamtergebnis:

  • 10. Paul Gerhardt, Jahrgang 2011 mit 15:24
  • 12. Cassian Gorges, Jahrgang 2012 mit 15:53
  • 19. Franziska Dreher, Jahrgang 2010 mit 17:26
  • 25. Felix Schneider, Jahrgang 2012 mit 18:26
  • 27. Jerome Wittenberg, Jahrgang 2012 mit 18:47

Diese Leistungen, ohne ein spezielles Vorbereitungstraining auf eine Mittelstrecke zu erbringen: Respekt!

In diesem Sinne allen einen guten Rutsch in ein phantastisches 2024 - Euere JSG Hunsrücker Land

Zurück

Downloads